Karate Do Quedlinburg e.V.

1990 - 2017

Oskar wird Erster beim Sakura Cup in Schwarzheide

Es war kalt, es lag Schnee und es war früh. Also so wie immer, wenn wir uns auf den Weg nach Schwarzheide zum Sakura Cup machen. So auch wieder am Sonnabend, dem 16.01.2016. Mit dabei waren Oskar Bauer, Mika Dreiling und Anne-Marie Einecke.

Mika und Anne-Marie starteten beide in der Disziplin Kata (Demonstration vorgeschriebener Bewegungsabläufe) in der Altersklasse U11. Nachdem Mika, der zum ersten mal in dieser Altersklasse antrat, trotz einer sehr guten Leistung die erste Runde gegen den späteren Finalisten verloren hatte, ergab sich für Ihn noch die Möglichkeit, über die Trostrunde Dritter zu werden. Aber auch dort war nach der ersten Runde Schluss, den sein Gegner zeigte ebenfalls eine gute Leistung, zudem aber eine anspruchsvollere Kata. Ähnlich erging es Anne-Marie. Nachdem sie in der Trostrunde zunächst die erste Begegnung gewinnen konnte, war trotz deutlicher Leistungssteigerung ebenfalls in der nächsten Runde Schluss. Da hilft nur eins: neue Katas trainieren!

Oskar hingegen zeigte in seiner Disziplin Kumite (Kampf) U 14 -50 kg wieder nicht nur eine tolle Leistung, er konnte sich auch mit dem 1. Platz belohnen! Seinen ersten Kampf gewann er ohne große Mühe mit 3:0. Seine Treffer erzielte er dabei mit Fausttechniken. Auch im zweiten Kampf überzeugte er, hatte es aber nicht mehr so einfach. Oskar bewegte sich jedoch gut und bot seinem Kontrahenten kaum Möglichkeiten, zu punkten. So stand es am Ende verdient 2:0. Das dann anschließende Finale war spannend, auch wenn es beiden nicht gelang, Punkte zu erzielen. Zunächst belauerten sich beide, keiner wollte einen Fehler machen, Mit fortschreitender Zeit wurden beide aktiver und versuchten mit Faust- und Fußtechniken in Führung zu gehen. Dabei waren Oskar's Aktionen zwingender und dichter an einem Punkt dran, als die seines Gegners. So gewann er dann am Ende zu recht durch Kampfrichterentscheid. Herzlichen Glückwunsch!

 

Zurück zur Übersicht